powered by FMS

  • MIKROTIK CAP AC

    Der ideale Accesspoint für anspruchsvolle Anwender. Dualband mit 2x2 MIMO und Unterstützung von 802.11n und ac. Passives und aktives PoE-In, sowie PoE-out auf dem zweiten Ethernetport.

  • RB4011iGS+5HacQ2HnD

    Leistungsfähiger und vielseitiger Gigabit-Router mit zehn RJ45 Ports sowie einem SFP+ Port, Quad-Chain Wireless im 5 GHz Band und zusätzlich Dual-Chain Wireless im 2,4 GHz Band.

  • Wireless Wire

    1 Gbps fullduplex auch in Point-to-Multipoint Szenarien zu einem Bruchteil der Kosten vergleichbarer Lösungen übertragen. Die Nutzung des 802.11ad Standards im 60 GHz Band ermöglicht dies.

  • CCR1016-12-1S+

    LWL-Router mit 12 SFP Ports und 1 SFP+ Port. 16 CPU-Kerne sowie ein redundantes Netzteil prädestinieren diesen Industrial Grade Router für den Einsatz im Backbone eines ISP.

  • hAP ac²

    Dual-Band-Router für WLAN mit 2,4 und 5 GHz zeitgleich. An den       5 Gigabit-Ethernet-Ports können weitere Geräte angeschlossen werden. Für IPSec steht Hardware-Verschlüsselung zur Verfügung.

  • CRS328-24P-4S+RM

    Dieser PoE-Switch mit 24 Gigabit-Ethernet-Ports und 4 SFP+ Ports versorgt angeschlossene Geräte mit Strom. Die maximale Leistung pro Port liegt dabei bei 30 Watt, die Gesamtleistung bei 450 Watt.

  • Wireless Wire Dish

    Kabellos 1 Gbps fullduplex zu einem unschlagbaren Preis zuverlässig und sicher übertragen. Wegen der Nutzung des 60 GHz Bandes sind keine Störungen durch andere WLAN zu erwarten.

  • CRS328-4C-20S-4S+RM

    Dieser LWL-Switch ist mit insgesamt 20 SFP Ports, 4 SFP+ Ports und  4 Combo-Ports (wahlweise SFP oder RJ45) und redundanten Netzteilen ideal für zeitgemäße Netzwerkstrukturen.

WHO WE ARE?
MikroTik RouterBOARD und RouterOS bieten eine innovative Plattform für die meisten Aufgaben in Ihrem Netzwerk.

MikroTik MTCSWE Training

MikroTik MTCSWE Training

23. Sep 2020 09:30 - 25. Sep 2020 18:00

(im Kalender speichern)

Umkirch, Baden-Württemberg, Deutschland

Agenda MTCSWE ( MikroTik Certified Layer2 Engineer )

Modul: Einführung

  • Layer 2 Weiterleitungs-Konzepte
    • Unicast, Multicast und Broadcast Traffic
    • MAC-Lernen in Bridges und Switchen
    • Interface-Einstellungen
  • RouterOS Bridge Überblick
  • RouterBOARD Switch Chip Übersicht
    • RouterBOARDs mit einfachen Switch Chips
    • Cloud Router Switch (CRS) Geräte mit fortgeschritteneren Switch Chips
  • Kurzer Einblick in SwitchOS (SwOS)

Modul: MTU

  • MTU
  • RouterOS Bridges
  • L2MTU
  • Jumbo Frames
  • Mögliche MTU-Probleme

Modul: VLAN

  • Überblick 802.1Q und 802.1ad, Tagging
  • RouterOS VLAN Interfaces
    • Port-basierendes VLAN
    • Inter-VLAN Routing ("router on a stick")
  • VLAN mit einfachen Switch Chips
    • Port-basierendes VLAN
  • VLAN in Bridge Interfaces
    • Port-basierendes VLAN
    • MAC-basierendes VLAN
    • Protokoll-basierendes VLAN
  • QinQ (802.1ad)
    • QinQ Umsetzung mit Bridge VLAN Filtering
    • QinQ Umsetzung mit VLAN Interfaces

Modul: Spanning Tree Protokoll

  • Konzepte des Spanning Tree Protokoll (STP)
    • STP Bridge Prioritäten
    • STP (Port-)Pfadkosten
    • Vergleich STP und RSTP
  • Konzepte von Multiple Spanning Tree (MSTP)
    • Definition MSTP
    • MSTP Regionen
    • CST/CIST
  • Bridge Protocol Data Unit (BPDU)
  • x

Modul: Link Aggregation

  • RouterOS Bonding
    • Bonding-Modi
    • Kompatibilität

Modul: Port-Isolation

  • RouterOS Bridge Horizon
  • Switch: Port-Isolation

Modul: QoS

  • Layer 2 QoS (802.1p)
    • RouterOS Bridge Filter Priorität
    • CRS Prioritäts-Konfiguration
  • Traffic Shaping
    • Bandbreitendefinition: Bridge mit Queues
    • Bandbreitendefinition: Switch Chip

Modul: Layer 2 Sicherheit

  • IGMP Snooping
  • DHCP Snooping
  • Loop Protect
  • Traffic-Storm Kontrolle
  • Layer 2 Firewall
    • RouterOS Bridge Filter
    • Switch ACL
  • BPDU Guard
  • ARP-Modi
  • Port Sicherheit
  • 802.1X
  • Switch Sicherheit

Modul: PoE

  • RouterOS PoE Modi und Kompatibilität
  • RouterOS PoE Prioritätseinstellungen
  • RouterOS PoE Überwachung

Modul: Hilfsmittel

  • Layer 2 Diagnose-Tools
  • Port Mirroring

Modul: SwOS

  • Einführung in SwOS
  • RouterBOARD dual-boot Kompatibilität
  • Installing SwOS
  • SwOS verwalten
  • Konfiguration von Layer 2 Features mit SwOS
    • VLAN
    • (R)STP
    • Port-Trunking
    • QoS
    • Payer 2 Sicherheit

Jetzt registrieren...Zurück





DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.